[Veranstaltung] „Alles rief Heil – 100 Jahre Hitlerputsch“

Einladung zur Führung Erinnerungs-Installation "Alles rief Heil - 100 Jahre Hitlerputsch"

Führung Erinnerungs-Installation 30.Juli 2024 | 10 Uhr | AWO-Seniorenheim Memmingen mit Christian Springer Die SCHULTERSCHLUSS Initiative, Christian Springer und AWO Schwaben e.V., laden Sie herzlich zur Führung an der Erinnerungs-Installation „Alles rief Heil – 100 Jahre Hitlerputsch“ ein Seit November 2023 reist die Installation durch ganz Bayern und dient als künstlerischer Appell, um die Gesellschaft […]

[Veranstaltung] Memmingen radelt „Mobilität“

Memmingen radelt zum Thema Mobilität

„Memmingen radelt“ mit dem ADFC 25. Juli 2024 | 18 Uhr | Marktplatz Memmingen Mobilität Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) und das Bündnis für Menschenrechte und Demokratie (BfMD) laden herzlich zu ihrer regelmäßig stattfindenden Fahrradtour „Memmingen radelt“ ein. Diese Initiative zielt darauf ab, die Freude am Radfahren zu fördern und gleichzeitig wichtige gesellschaftliche Themen zu […]

[Aktion] Protest gegen UFO-Konferenz in der Stadthalle Memmingen

Protest gegen UFO-Konferenz in der Stadthalle Memmingen

[Pressemitteilung] 21. Juni 2024 STOPPT DIE UFO-KONFERENZ IN MEMMINGEN! Memmingen – Fassungslos haben wir festgestellt, dass die Stadt Memmingen die Stadthalle für die sogenannte „Ultimative UFO-Enthüllungskonferenz“ zur Verfügung stellt und diese sogar auf der offiziellen Webseite der Stadt Memmingen bewarb. Das BfMD hat umgehend das Gespräch mit Oberbürgermeister Jan Rothenbacher gesucht und ihn auf die […]

[Veranstaltung] Memmingen radelt „Europa lebt grenzüberschreitend“

Einladung zu Memmingen Radelt

„Memmingen radelt“ mit dem ADFC 27. Juni 2024 | 18 Uhr | Marktplatz Memmingen Europa lebt grenzüberschreitend In einer gemeinsamen Initiative lädt der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) und das Bündnis für Menschenrechte&Demokratie (BfMD) zu einer regelmäßig stattfindenden Fahrradtour, diesmal unter dem Motto: „Europa lebt grenzüberschreitend“ durch Memmingen ein. Geradelt wird an jedem vierten Donnerstag um […]

[Veranstaltung] 75 Jahre Grundgesetz

Wir feiern 74 Jahre Grundgesetz am 23. Mai 2024 um 19 Uhr am Marktplatz in Memmingen

[Pressemitteilung] 23. Mai 2024 | 19 Uhr | Marktplatz Memmingen 75. Jahre Grundgesetz – die Stadt der Freiheitsrechte feiert Memmingen – In einer Zeit globaler Veränderung und Herausforderungen erinnert das Bündnis für Menschenrechte und Demokratie (BfMD)daran, wie fundamental das Grundgesetz für das friedliche Zusammenleben in unserer Gesellschaft ist. Am 23. Mai 2024 jährt sich die […]

[Aktionen] Europawahl 2024

Aktionen zur Europawahl

Memmingen blüht Samstag, 11. Mai, 09:30 – 12:00 Uhr DGB & KAB bei „Memmingen blüht“ Besuchen Sie uns am Schrannenplatz, wo der Europa-Bus Halt macht. Gemeinsam mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) werden wir vor Ort sein, um über die Europa-Wahl, unsere Demokratie und Freiheitrechte zu informieren. Diese Veranstaltung bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich direkt auszutauschen […]

[Veranstaltung] Memmingen radelt „Für Demokratie und Menschenrechte – wir halten zusammen“

Einladung zu Memmingen Radelt am 25. April 2024

„Memmingen radelt“ mit dem ADFC 25. April 2024 | 18 Uhr | Memminger Marktplatz Für Demokratie und Menschenrechte – wir halten zusammen! In einer gemeinsamen Initiative lädt der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) und das Bündnis für Menschenrechte und Demokratie (BfMD) zu einer regelmäßig stattfindenden Fahrradtour unter dem Motto “Memmingen radelt” durch Memmingen ein. Geradelt wird […]

[Veranstaltung] Drei Filme gegen Rechts

Einladung zum Filmabend: 3 FILME GEGEN RECHTS, am 2.5 um 20 Uhr

3 Filme gegen Rechts 2. Mai 2024 | 20 Uhr | Kaminwerk Memmingen von Leo Hiemer Filmemacher Leo Hiemer beschäftigt sich mit der Zeit des Nationalsozialismus. Für Memmingen als Stadt der Freiheitsrechte ein interessanter Blickwinkel.  Seit seinem Film „Leni …muss fort“, seinem Buch über „Gabi“, das reale Vorbild für die kleine „Leni“, und die Ausstellung […]

[Veranstaltung] Lesung&Diskussion mit Axel Reitz

Einladung zur Lesung mit Diskussion am 18.4 um 19 Uhr im Antoniersaal Memmingen mit Axl Reitz

„Ich war der Hitler von Köln“ 18. April 2024 | 19 Uhr | Antoniersaal Memmingen mit Axel Reitz 15 Jahre führender Neonazi in Köln, dann war Schluss: Wie steigt man aus der Szene aus? Mit 13 Jahren rutscht Axel Reitz in die rechtsextreme Szene ab. Er tritt der NPD bei, organisiert Demonstrationen und hält Hetzreden. […]

[Veranstaltung] Bildungsabend Erkheim

Einladung zum Bildungsabend am 19. April um 19.30 Uhr im AKUT Erkheim

[Pressemitteilung] 19. April 2024 | 19.30 Uhr | AKUT Erkheim Bildungsabend Unsere Demokratie in Gefahr Für die Zukunft unseres Landes und im Hinblick auf die Europawahlen 2024, muss die Demokratie und Freiheit durch Prävention und Aufklärung gestärkt werden. Spätestens seit den Berichten von Correctiv, zu Überlegungen der Rechten Szene, Millionen von Menschen mit Migrationshintergrund aus […]

Nimm mit uns Kontakt auf

Werden Sie Mitglied des BfMD

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus.